Umzugsunternehmen – echte Dienstleister im Einsatz

Umzugsunternehmen können Umzüge durchführen, wobei man zwischen Privatumzüge, Seniorenumzüge, Geschäftsumzüge und Internationale Umzüge unterscheiden sollte.

Bei dem Privatumzug fängt alles erst einmal mit einem Beratungsgespräch an, danach geht es mit Organisationshilfen weiter, bevor man noch etwas wichtiges vergisst. Wertgegenstände und Luftpolsterfolien geben Sicherheit. Zu dem ordentlichen Umzug im In- und Ausland gehört auch sicheres Tragen und Beladen dazu. Für Firmenumzüge werden exakte Ablaufpläne erarbeitet, um die Arbeitsunterbrechung so kurz wie nur möglich zu halten. Dabei werden vom Aktenordner bis hin zu schweren Maschinen alle Transportarbeiten durchgeführt.

Im Seniorenalter ändern sich für viele Menschen die Lebensumstände, da die Kinder aus dem Haus sind, man mittlerweile alleine lebt und die Wohnung einfach zu groß ist. Häufig sehr viel anspruchsvoller und bedeutsamer als sonst ist ein Umzug im fortgeschrittenen Alter. Ein Abschied von der bisher vertrauten und gewohnten Umgebung, der Verzicht auf Möbel und Erinnerungsstücke, die man einfach lieb gewonnen hat, fällt einfach schwer, hinzu kommt dann noch der eigentliche Umzug, der erledigt werden muss – eine kaum zu bewältigende Aufgabe für Senioren. Besonders einfühlsam reagieren hier die Umzugsberater und erstellen mit den Kunden die individuellen Umzugspläne, helfen beim Ausmessen der neuen Wohnung und erstellen auch gerne einen Plan, wie man die Räume des neuen Appartements anlegen könnte.

Bezüglich beruflicher Zukunft können sich die Wohnungsumstände ebenfalls ändern, wenn beispielsweise das Unternehmen nach den USA expandiert oder die Arbeit nur vorübergehend im Ausland stattfindet. Das Unternehmen berät und bietet fachliche Unterstützung und Durchführung an, beispielsweise die Vor- Ort Besichtigungen des alten Wohnorts, Transport der Möbel in die neue Heimat (beispielsweise per Schiff bzw. Transport des Containers), Lagerung des Umzuggutes während des Ausland-Aufenthalts und Versicherungsschutz für Transport und Lagerung.

Spezielle Transportkisten beispielsweise für die Luft- und Seefracht werden zur Verfügung gestellt, egal ob Sammel-, Vollcontainer, Verschiffungen im Ex- und Import finden weltweit statt. Es ist sogar möglich eine Wohnung im Ausland zu beschaffen, den bisherigen Telefonanschluss abzumelden, geeignete Nachmieter für die alte Wohnung zu finden und Erledigungen diverser Botengänge.

Weitere Informationen zum hier beschriebenen Thema
Sollten Sie auf der Suche nach weiteren Informationen zum Thema Umzugsunternehmen sein, finden Sie zum Beispiel unter http://www.vhdw-siegen.de/komfortumzug/ weiterführende Informationen und die passenden Angebote.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *